Fördergeld berechnen

Mit dem Fördergeldrechner können Sie abschätzen, wie hoch der Förderbeitrag für eine förderberechtigte Massnahme sein könnte.

Einschränkungen

Die Fördermittel von Bund und Kanton sollen vor allem Ihrem Sanierungsprojekt zu Gute kommen. Das Baselbieter Energiepaket beteiligt sich deshalb am kostengünstigen Fördergeldrechner, der von 20 Kantonen gemeinsam getragen wird. Nicht alle Details sind darin abgebildet. Für Förderprojekte gilt ergänzend zum Fördergeldrechner:

  • Bei Wärmeerzeugungsanlagen werden maximal 50 Wth pro Quadratmeter Energiebezugsfläche gefördert.
  • Projekte mit einem Förderbeitrag über 100‘000 Franken werden fallweise beurteilt.
  • Holzfeuerungen, Anschlüsse an Wärmenetze und Wärmepumpen ab 250 kWth werden fallweise beurteilt.