Anschluss an ein Wärmenetz

Bei mindestens 51% erneuerbarer Wärme oder Abwärme.

Das Baselbieter Energiepaket fördert Anschlüsse an ein Wärmenetz mit mindestens 51 % Wärme aus erneuerbaren Quellen oder Abwärme.

Energie- und Klimaeffekt: Ein Anschluss an ein Wärmenetz mit hohem Anteil erneuerbarer Energie oder Abwärme anstelle einer fossilen oder elektrischen Heizung ersetzt pro kWth über eine Lebensdauer von 20 Jahren  rund 21 MWh fossile Energie und spart 6,2 t CO2.

Ersatz von Öl, Gas oder Elektroheizung

Beim Ersatz einer Öl-, Gas- oder Elektroheizung – bei Wärmenetzen ab 51% erneuerbarer Energie oder Abwärme.

Hausneubau

Beim Hausneubau – bei Wärmenetzen ab 51% erneuerbarer Energie oder Abwärme.